Puplikationen

Sprechzeiten


Montag bis Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr



 

Kosten


Grundsätzlich kostet die Erstberatung in unserer Kanzlei 119 EUR inkl. 19 % Umsatzsteuer. In diesem Gespräch werden wir über die bei Ihrem individuellen Anliegen entstehenden Kosten sprechen.

Wer die anwaltliche Beratung nicht bezahlen kann, hat die Möglichkeit Beratungshilfe oder Verfahrenskostenbeihilfe beantragen. Die dazu benötigten Antragsformulare haben wir, als Service für unsere Mandanten, im Downloadbereich zur Verfügung gestellt. Es besteht im Vorfeld die Möglichkeit zu berechnen, ob die Voraussetzungen für die Gewährung von Verfahrenskostenbeihilfe vorliegen. Dies können Sie z.B. hier überprüfen.

Den Berechtigungsschein für Beratungshilfe erhalten Sie am Amtsgericht Ihres Wohnortes. Bitte bringen Sie den Berechtigungsschein schon zum Erstgespräch mit, damit schon bei der Beauftragung des Anwalts die Sicherheit besteht, dass die Beratungskosten übernommen werden, ansonsten hat der Anwalt einen Gebührenanspruch, der vom Auftraggeber auch bezahlt werden muss. Auch wenn ein Berechtigungsschein für Beratungshilfe vorhanden ist, muss der Mandant den Eigenanteil von 15,00 EUR zahlen. Diesen Betrag bitten wir zum Beratungsgespräch passend mitzubringen.